Weinkultur gestern und morgen


Weinprobe - Samstag, 7. Dez. 2019, 1100 - 1700 Uhr

 

Das Weinjahr 2019 war turbulent. Der Austrieb im Frühjahr wurde mit ein paar Frostnächten begleitet (Durch das Schneiden einer Reserve-/Frost-Route konnte ein Verlust beinahe ausgeglichen werden). Der Sommer war heiss und trocken. Die Herbstkapriolen mit Sonnen- und Regentagen waren für die Weinlese eine Herausforderung. Das Weinjahr 2019 wird ein qualitativ gutes Jahr. Hatte doch unser Pinot zwischen 98 und 104 Oechsle erreicht, dies ist weit mehr als der kantonale Durchschnitt.

 

 

Ende August wurden der Pinot Noir und die rote Assemblage 2018 abgefüllt. Erstmals dieses Jahr können somit alle Weiss- und Rotweine bei uns verköstigt werden.

Ein Grill steht für den kleinen Hunger bereit. Für einen kleinen Unkostenbeitrag können Sie selber einen Cervelat oder eine Bratwurst grilliere.

 


Helferfest 2018

Dieses Jahr organisierten wir für die vielen Helferinnen und Helfer einen Grillabend. Dank deren Unterstützung konnten wir die Arbeiten im Rebberg unter dem Jahr, an der Pfingstsamstag Weinprobe, an der Weinlese und am Dorffest anlässlich des Wysonntig bewältigen. Auf unsere Einladung erschienen am Samstag, 10. November rund 40 Personen, nur ein paar wenige mussten sich entschuldigen. Wir durften mit lieben Freunden einen schönen Abend verbringen - ganz herzlichen Dank für die Unterstützung.



Weinlese 2018

Das Weinjahr 2018 wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. Für die gute Qualität der Trauben war der  trockene Sommer ein Segen. Vier Wochen früher als in einem normalen Jahr konnten wir am 17. September mit der Lese des Chardonnays beginnen. Anfangs Oktober waren auch die roten Traubensorten im Keller. Alle Weine sind von hervorragender Qualität. Die 2018er werden kräftig, gehaltsvoll, ausdrucksstark und auch alkoholhaltig werden.



Aargauisch kantonales Weinbaumuseum

Alles Wissenswerte über die Aargauer Weinkultur erfahren Sie im Aargauisch kantonalen Weinbaumuseum in Tegerfelden. 

 

Bildquelle: Aarg. kantonales Weinbaumuseum
Bildquelle: Aarg. kantonales Weinbaumuseum